Bengal und EKH

suchen seit 24.10.2019 neues Zuhause. Die beiden werden aus ihrem aktuellen Zuhause vermittelt.

Meine Tochter, hat sich von Ihrem Partner getrennt und ist im Besitz von einer Bengal und einer Hauskatze, beide 8 Jahre alt. Seit der Trennung, sind die Katzen den ganzen Tag aus beruflichen Gründen meiner Tochter alleine. In der funktionierenden Partnerschaft war das kein Problem. Doch jetzt sind die oft sich selbst überlassen und es wäre egoistisch, zu sagen, dass ist nicht schlimm, da sie ja zu zweit sind.

Wir möchten Sie nicht über Ebay oder sonst wo im Internet anbieten, sondern es liegt uns wirklich viel daran, dass die beiden Katzen in gute Hände kommen und am besten kontrolliert durch einen Katzenschutzverein.

Die Katzen werden mit Frischfleisch gefüttert und wenn diese hier in der Nähe untergebracht würden, (wir wohnen in Herbede) kann das Futter/Barf bei meiner Tochter im Geschäft, sie führt einen Barfladen, weiterhin kostenlos abgeholt werden, so lange das Geschäft besteht.

Der Katzenschutz Hattingen übernimmt die Vermittlung und Vorkontrolle des möglichen neuen Zuhauses für die beiden. Die Vermittlung läuft über den Verein.

Schutzgebühr für beide Katzen wird bei der Übergabe berechnet.

info@katzenschutz-hattingen.de

oder

0151 / 168 140 61